Kooperationspartne Sparkasse Wittgenstein

Dreifamilienhaus mit Einliegerwohnung und landwirtschaftlicher Fläche von 2.725 m² in Haiger-Fellerdilln


Land
Deutschland
Adresse
  • Dillbrechter Str.
  • 35708 Haiger-Fellerdilln
Preis
149.000,00 €
Courtage
5,95 % inkl. ges. MwSt.
Heizung
Ölzentralheizung
Baujahr
ca. 1924
Grundstück
912 m2
Wohnfläche
350 m2

Wohn- und Nutzfläche: ca. 350 m²

Grundstück: ca. 912 m²

Baujahr: ca. 1924

Aufteilung: KG (ca. 90 m²): Wohn- und Nutzfläche

                  EG (ca. 90 m²): ehemalige Arztpraxis

                  OG (ca. 90 m²): 2 Zimmer, Küche, Bad, Abstellraum, Flur

                  DG (ca. 80 m²): 2 Zimmer, Küche, Bad, Flur

 

Ausstattung:  Ölzentralheizung, Fliesenboden, Kunststofffenster, Holztreppen, mittlerer

Instandhaltungsrückstau vorhanden, Rückstand an Schönheitsreparaturen

 

Energieausweis: in Erstellung

 

 

 

 

Im oberen Dilltal, rund sechs Kilometer von Haiger entfernt, liegt der Stadtteil Fellerdilln.

Fellerdilln, Jahrhunderte lang das kleinste der drei "Dilln"-Dörfer, ist nach dem 2. Weltkrieg überdurchschnittlich gewachsen.

Heute ist dieser Stadtteil die größte Siedlung im oberen Dilltal. Ein Wanderwegenetz führt zum "Staatswald Kalteiche".

Der Weitwanderweg Rothaarsteig, der durch die waldreiche Mittelgebirgslandschaft bis nach Brilon in Nordrhein-Westfalen führt, streift den Ort an seiner Westseite.

 

Fahrzeit zur nächsten BAB: 15 Min. (A45)

Fahrzeit zum nächsten Flughafen: 115 Min.

(Köln/Bonn oder Frankfurt/Main)

Fahrzeit nach Siegen: 35 Min.

 

Weitere Informationen und einen Besichtigungstermin erhalten Sie durch uns.